2:1 – Berg trifft zum Sieg, auch Petric jubelt

So kann man mal in eine Saison starten. Ex-HSV-Stürmer Marcus Berg schoss Panathinaikos Athen sechs Minuten vorm Ende zum 2:1-Sieg bei Panaitolikos. Mit Mladen Petric wurde ein weiterer früherer Hamburger eingewechselt. Für Berg, der vor zwei Jahren nach Athen wechselte, war es übrigens im 72. Pflichtspiel der 42. Treffer für Panathinaikos.