Olic vergleicht HSV-Kandidat Uduokhai mit Weltmeister Boateng

Der HSV ist an einer Verpflichtung von Felix Uduokhai interessiert, der aufgrund des Lizenzentzugs für Zweitliga-Absteiger 1860 München ablösefrei zu haben ist. Das macht den 19-jährigen Verteidiger aber auch für andere Vereine attraktiv. Nun hat mit dem FC Augsburg ein weiterer Bundesligist bei Uduokhai angefragt. Ex-HSV-Profi Ivica Olic, der zuletzt bei den „Löwen“ mit ihm zusammenspielte, empfiehlt den Hamburgern, im Werben um den Junioren-Nationalspieler hartnäckig zu bleiben – weil er ihm eine große Karriere zutraut: „Felix erinnert mich an den jungen Jerome Boateng. Er hat auf jeden Fall ähnlich starke Veranlagungen.“ Mit dem Weltmeister spielte Olic von 2007 bis 2009 gemeinsam beim HSV.