Walace? HSV hat noch nichts gehört

Nach einem Bericht des „Corriere dello Sport“ steht Walace auf der Wunschliste von Sampdoria Genua. Die MOPO hakte beim HSV nach. Die Erkenntnis: Noch hat sich kein Vertreter der Italiener bei den Hamburgern erkundigt. Ganz heiß scheint die Nummer derzeit also nicht zu sein.