Lasogga will nach der Länderspielpause wieder angreifen

Zuletzt lief es für HSV-Leihgabe Pierre-Michel Lasogga und Leeds United nicht so gut.  Zwei Niederlagen in Folge gegen Cardiff (1:3) und Sheffield (0:3) haben die „Whites“ auf den fünften Rang abrutschen lassen. Jetzt hat sich Lasogga via Twitter zur Wort gemeldet und will mit seinem Team nach der Länderspielpause wieder angreifen. Am 14. Oktober muss Leeds im eigenen Stadion gegen Reading (16 Uhr) ran.