Djourou muss mit der Schweiz in die Playoffs 

Portugal und Superstar Christiano Ronaldo sind bei der der WM in Russland dabei. Die Schweiz und der ehemalige HSV-Kapitän Johan Djourou müssen in die Playoffs. Mit 2:0 setzte sich Europameister Portugal im entscheidenen Spiel gegen die Schweiz durch. Djourou hatte die Pleite der Eidgenossen per Eigentor eingeleitet.