HSV erspielt sich wenigste Torchancen

Wenn man es positiv betrachten will, dann steht der HSV in Sachen Toreschießen über dem Strich: Sieben Treffer gelangen in zehn Partien und damit mehr als Bremen (3), Köln (4) sowie Freiburg (6). Doch von allen 18 Teams erspielen sich die Hamburger am wenigsten Chancen heraus, nämlich bislang nur 33. Zum Vergleich die anderen Kellerkinder: Köln (52), Freiburg (42) und Bremen (40). Immerhin nutzt der HSV 21,2 Prozent zu Toren, Rang 13 im Liga-Vergleich. Ganz unten hier: Bremen (7,5 Prozent), Köln (7,8) und Freiburg (14,3).