Ito muss wohl für Waldschmidt Platz machen

Da bahnt sich offensichtlich eine Überraschung an. Nimmt man die Abschlusseinheit gestern im Volkspark zum Maßstab, dürfte Luca Waldschmidt für Tatsuya Ito in die Startelf rotieren. Das wäre dann die Belohnung für zwei zuletzt überzeugende Joker-Einsätze gegen Stuttgart (3:1) und bei Schalke 04 (1:2).