Perfekt! Nigel de Jong ist Mainzer

Tatsächlich: Ex-HSV-Profi Nigel de Jong (33) hat bei Mainz 05 einen Vertrag bis zum Sommer unterschrieben. Der Holländer war zuletzt bei Galatasaray Istanbul aktiv. Der 81-malige Nationalspieler kommt ablösefrei. Erstmals seit seinem Abschied aus Hamburg 2009 wird der defensive Mittelfeldspieler also wieder in der Bundesliga auflaufen. „Nigel ist ein Anführer, eine Kämpfernatur, aber auch ein klarer Kopf und ein topprofessioneller Spieler“, sagte 05-Sportvorstand Rouven Schröder: „Er soll der Mannschaft mit seiner ungeheuren fußballerischen Erfahrung und seinem Charakter wichtige Impulse in der Rückrunde geben.“ De Jong fügte an: „Die Mannschaft steht für eine sehr gute Organisation und den Willen, offensiven Fußball zu zeigen. Mir gefällt auch die Geschichte von Mainz 05, der Verein hat sich aus eigener Kraft in der Bundesliga etabliert. Ich möchte Mannschaft und Verein helfen, in dieser Saison ihre Ziele zu erreichen. Ich freue mich über meine Rückkehr in die Bundesliga, eine der europäischen Top-Ligen.“ Das Wiedersehen für ihn mit dem HSV steigt am 3. März im Volkspark.