Von Heesen fordert „mehr Flexibilität“ von Gisdol

Der frühere HSV-Profi Thomas von Heesen hat bei einer Talkrunde im Rahmen des HSV-Neujahrsempfangs Trainer Markus Gisdol kritisiert. „Ein Plan B ist wichtig“, stellte er fest und führte aus, dass er sich „taktisch mehr Flexibilität“ wünsche. Den Start in die Rückrunde bezeichnete der 56-Jährige als „sehr wichtig“, seine Rechnung: „Ich hoffe, wir nehmen in Augsburg einen Punkt mit und gewinnen dann zu Hause gegen Köln.“