St. Paulis Grieche hat manchmal Angst vor „Papa“

Dimitrios Diamantakos hat gerade sein erstes Zweitliga-Spiel für den FC St. Pauli absolviert. Im Gespräch mit der MOPO erzählte der neue Grieche auch von seinem Verhältnis zu seinem Nationalmannschaftskollegen Kyriakos Papadopoulos vom HSV. HIER geht’s zum Artikel.