Zwei Millionen Euro! HSV lehnt Angebot für Waldschmidt ab

Der HSV hat ein Angebot in Höhe von zwei Millionen Euro für Luca Waldschmidt abgelehnt. Wie schon im vergangenen Sommer wollte der SC Freiburg den 21-jährigen Angreifer verpflichten. Laut „Sport Bild“ hatte sich der Hamburger Edelreservist bereits für einen Wechsel zum Liga-Rivalen entschieden, letztlich entschied sich der HSV aber dagegen – weil sich der Transfer des polnischen Nationalstürmers Lukasz Teodorczyk (RSC Anderlecht) nicht realisieren ließ.