Mavraj: „Nicht die schlechtere Mannschaft“

Mergim Marvaj hat trotz der 0:2-Niederlage in Dortmund auch viel Gutes beim HSV gesehen. Nach dem Spiel sagte der Verteidiger: „Wir sind nah dran gewesen, aber haben unsere Chancen leider nicht genutzt. Wieder nicht und das ist so bitter! Man kann dem Spiel einiges Positives abgewinnen. Wir waren nicht die schlechtere Mannschaft, erste Halbzeit sogar die bessere. Darauf kann man aufbauen. Klar, im Abstiegskampf zählen nur Punkte. Aber mit der Performance heute kann man relativ zufrieden sein. Wir müssen und werden uns das Glück wieder erzwingen. Wir geben nicht auf!“