Abstiegskampf: Stuttgart sieben Punkte vor dem HSV

Der VfB Stuttgart hat einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf gefeiert. Beim Heimdebüt von Trainer Tayfun Korkut gewannen die Schwaben gegen Gladbach mit 1:0, das Tor erzielte der frühere St. Pauli-Profi Daniel Ginczek bereits in der fünften Minute. Damit hat der VfB nun bereits sieben Punkte Vorsprung auf den HSV, der weiter Vorletzter ist.