Eine sorgenfreie Tabelle mit dem HSV

Wenn man lange genug sucht, lassen sich auch Tabellen finden, in denen der HSV gar nicht mal so schlecht dasteht. Nun hat „transfermarkt.de“ errechnet, dass der Liga-Dino den elften Rang belegen würde, wenn nur Tore von Spielern gewertet werden würden, die auch für Joachim Löw und das deutsche Nationalteam auflaufen dürften. Zu viele Konjunktive, um sich daran zu erfreuen.