Bayers Torlos-Serie im Volkspark

Diese Serie kann gerne noch erweitert werden: Am 4. April 2014 schoss Julian Brandt bei der 1:2-Niederlage den bislang letzten Leverkusener Treffer in Hamburg. Die Werkself ist damit im Volkspark seit 302 Spielminuten torlos. Aus den letzten vier Gastspielen beim HSV holte Bayer insgesamt nur einen Punkt. Dazu kommt: Nachdem das Team von Trainer Heiko Herrlich in den ersten 20 Saisonspielen immer getroffen hatte, blieb es in den letzten beiden Ligapartien torlos. Zudem feierte Leverkusen in den letzten sechs Runden nur zwei Siege.