Formeseyn! – Die HSV-Kolumne: In achtzig Phrasen zum Klassenerhalt

Warum im Hause Formeseyn die Hoffnung irgendwie wieder da ist: