Adler feiert sein Comeback für Mainz

Seit Oktober vergangenen Jahres bestritt René Adler nur ein Pflichtspiel für Mainz 05, nun steht er ausgerechnet vor dem Duell mit dem HSV vor dem Comeback. „René hat alle Trainingseinheiten in dieser Woche mitgemacht. Er ist gesund, dementsprechend hoffen wir, dass es bis Samstag anhält“, sagte FSV-Coach Sandro Schwarz. Weniger optimistisch klingt er in der Personalie Emil Berggreen: „Stand jetzt steht er nicht zur Verfügung“, sagte Schwarz über den Angreifer, der unter einer Grippe leidet.