Todt: „Wir brauchen außergewöhnliche Wochen“

HSV-Sportchef Jens Todt weiß, was die Stunde geschlagen hat, sagte nach dem 0:0 gegen Mainz zur Frage nach dem möglichen Klassenerhalt: „Es müsste schon etwas Außergewöhnliches passieren, wir brauchen außergewöhnliche Wochen.“ Allerdings sei klar, „dass wir nicht aufgeben und weiter unsere Chance suche. Aber es ist Wahnsinn, dass wir dieses Spiel nicht gewöhnen haben. Der Auftritt der Mannschaft war absolut in Ordnung. Gefehlt hat wieder mal das Tor.“