Müller angeblich vor Wechsel zu Schalke

Nicolai Müller trainiert seit Dienstag wieder mit dem Ball. Ob er noch mal für den HSV auflaufen wird, ist allerdings ungewiss. Nach seinem Kreuzbandriss wird der 30-Jährige auf jeden Fall noch einige Wochen brauchen, um wieder fit zu werden. Da der Vertrag des Rechtsaußen ausläuft, wird er die Hamburger nach dieser Saison ablösefrei verlassen. Die „Sport Bild“ schreibt: „Vieles deutet darauf hin, dass er zu Schalke wechseln könnte.“

Ein Gedanke zu “Müller angeblich vor Wechsel zu Schalke

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.