Erster Titz-Tag ist beendet

Heute Abend werden die HSV-Kicker ziemlich platt sein. Insgesamt dreieinhalb Stunden mussten sie unter Neu-Coach Christian Titz trainieren. Um 17.01 Uhr verließ der 46-Jährige das Trainingsgelände und erfüllte noch ein paar Autogrammwünsche der wartenden Fans. Auch morgen gibt es eine Doppelschicht im Volkspark. Um 10 und um 15 Uhr wird an den Fertigkeiten im Volkspark gearbeitet.