Wood vom Flieger direkt in den Kraftraum

In der Nacht auf Mittwoch spielte Bobby Wood mit dem US-Team in Cary (North Carolina) gegen Paraguay, traf vom Elfmeter-Punkt zum 1:0-Sieg. Nach einer 20-stündigen Rückreise ist der Stürmer heute wieder in Hamburg eingetroffen. Vom Helmut-Schmidt-Airport in Fuhlsbüttel ging es für Wood direkt in den Volkspark. Dort sitzt er nun auf dem Ergometer im Kraftraum und strampelt sich die Müdigkeit aus den Beinen. Morgen trainiert er wieder mit dem Team.