Holtby über Walace: „Jeder von uns hat schon mal dummes Zeug gemacht“

Viel Wirbel gab es zuletzt beim HSV abseits des Platzes. Auch der Fall Walace gehört dazu. Was sagt Lewis Holtby zu dem Theater und der Unruhe? „Mich persönlich stört es nicht. Ich fokussiere mich auf die Mannschaft und versuche das durchzubringen, was vom Trainer vorgegeben wird. Ich konzentriere mich darauf, der Mannschaft meinen positiven Input zu geben. Alles andere kann ich nicht beurteilen und kann ich auch nicht beeinflussen. Am Ende des Tages ist jeder auch nur ein Mensch. Jeder von uns hat schon mal dummes Zeug gemacht. Solange man danach die Einsicht hat, ist alles wieder ok.“