Oberliga: HSV III rutscht wieder auf einen Abstiegsplatz

Tatenlos musste die „Dritte“ des HSV mit ansehen, wie sie heute wieder auf einen Abstiegsplatz in der Oberliga Hamburg rutschte. Durch das 2:1 des VfL Pinneberg gegen den FC Süderelbe zogen die Schleswig-Holsteiner am HSV vorbei, verdrängten ihn auf Platz 16. Beide Teams haben 20 Punkte, der VfL allerdings drei Spiele weniger absolviert.