Jung kehrt nach Gelbsperre zurück

Den ersehnten Sieg über Schalke erlebte Gideon Jung von der Tribüne aus, nach abgesessener Gelbsperre kehrt der Defensiv-Allrounder am Sonnabend bei 1899 Hoffenheim zurück. Vermutlich steht Jung dann direkt wieder in der Startelf und ersetzt Kyriakos Papadopoulos, der wegen der zehnten Verwarnung zuschauen muss.