U21: Flensburg zur Halbzeit 1:0 vorn

Die U21 liegt im Spitzenspiel der Regionalliga Nord zur Halbzeit mit 0:1 in Rückstand. Zehn Minuten vor der Pause brachte Jonas Walter den SC Weiche Flensburg vor 2824 Zuschauern in Führung. Bitter, denn der HSV fand nach holprigem Start immer besser in die Partie, im Abschluss fehlten bisher aber Kaltschnäuzigkeit und Entschlossenheit. In der Blitztabelle ist der Dritte bis auf zwei Punkte an den Spitzenreiter herangerückt – und hat drei Spiele weniger absolviert.