Papadopoulos nimmt Training auf

Wegen eines grippalen Infekts konnte Kyriakos Papadopoulos in der laufenden Woche nicht mit dem Team trainieren. Heute hat der Verteidiger im Volkspark immerhin wieder eine individuelle Einheit im Kraftraum absolviert. Da der Grieche nach seiner zehnten Gelben Karte eine Sperre absitzen muss, wäre er ohnehin kein Kandidaten für das Gastspiel am Sonnabend bei 1899 Hoffenheim gewesen.