David Bates feiert Comeback mit Siegtor

Diesen Treffer hätte der HSV heute in Frankfurt auch gut gebrauchen können. Fünf Spiele hatte David Bates (wechselt im Sommer von den Glasgow Rangers zum HSV) zuletzt verletzt verpasst. Im dritten Spiel der schottischen Meisterrunde feierte der Verteidiger heute sein Comeback und traf prompt per Kopf in der 85. Minute zum 1:0-Sieg gegen den FC Kilmarnock.