Noch ist offen, ob der HSV in der kommenden Saison erst- oder zweitklassig unterwegs sein wird. Aber in welchem Trikot die Hamburger Profis auflaufen, scheint nun enthüllt zu sein: Ein MOPO-Leser fand es im Adidas-Store in der Mönckebergstraße, schickte ein Foto an unsere Redaktion. Zeigt der Ausrüster hier das neue Jersey?

Das neue Heimtrikot des HSV? Ein MOPO-Leser fand es im Adidas-Store in der City.

Gibt es einen Wechsel auf der Trainer-Position? Wie „Rautenperle.com“ berichtet, soll der frühere Leverkusen-Coach Roger Schmidt der Wunschkandidat von HSV-Aufsichtsratsboss Bernd Hoffmann für das Projekt Neuaufbau sein. Nach MOPO-Informationen gab es zwar Kontakt zwischen Hoffmann und Schmidt, ein Wechsel ist zurzeit aber kein Thema. Der 51-Jährige steht bis zum 31. Dezember 2019 beim chinesischen Erstligisten Beijing Guoan unter Vertrag.

Wichtiger Sieg für die U21 im Stadtderby gegen Altona 93. Die „Rothöschen” bezwingen Altona mit 2:1 und wahren sich damit weiterhin die Chance auf den ersten Tabellenplatz in der Regionalliga Nord. Der HSV ging durch ein Eigentor von Balde (3.) in Führung, Aniteye (21.) erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich. Törles Knöll (40.) konnte dann allerdings die Weichen auf Sieg stellen.