HSV lädt morgen zur Feiertags-Party in den Volkspark

Ungewöhnlich, aber gut: Der HSV ändert seine gewöhnlichen Abläufe, statt des üblichen Geheim-Trainings lädt er alle Fans am morgigen Feiertag sogar ganz offensiv zur öffentlichen Einheit in den Volkspark ein. Dahinter steckt der Wunsch von Coach Christian Titz und den Hamburger Profis, sich gemeinsam mit den Anhängern auf das Saison-Finale am Sonnabend gegen Gladbach einzuschwören. Um 11 Uhr geht es los.