3000 neue Mitglieder seit dem HSV-Abstieg

Der Boom setzt sich fort! Auch heute gingen beim HSV wieder Hunderte neue Anträge auf eine Mitgliedschaft ein. Seit dem erstmaligen Abstieg in die Zweite Liga am vergangenen Sonnabend meldeten sich mehr als 3000 Fans an. Damit zählt der Verein nun mehr als 81.000 Mitglieder. Zudem wurden in den vergangenen Tagen laut „Bild“ sieben offizielle Fan-Clubs gegründet, darunter auf Gran Canaria und in Kanada.