HSV verpflichtet zwei Talente aus Dresden

Flügelspieler Niklas Schneider (19) und Stürmer Justin Huber (19) wechseln aus der U19 von Dynamo Dresden zum HSV und werden zukünftig die U21 verstärken. „Wir freuen uns sehr, dass wir beide von unserem Konzept überzeugen konnten. Mit Justin und Niklas bekommen wir zwei talentierte, sehr gut ausgebildete Spieler, die wir bei uns gerne weiterentwickeln möchten. Es hat sich in der vergangenen Saison gezeigt, dass unsere U21 ein Sprungbrett für junge Spieler ist. Wir würden uns freuen, wenn Justin und Niklas dieses nutzen können“, sagt NLZ-Leiter Dr. Dieter Gudel. Schneider ist übrigens seit seiner Kindheit HSV-Fan. Huber erzielte gegen die U19 des HSV in der vergangenen Saison zwei Tore.

Justin Huber erzielte in der vergangenen Saison acht Tore für Dresdens U19. (Foto: Imago)