HSV durchbricht die Schallmauer von 80.000 Mitgliedern

Der HSV hat die Schallmauer von 80.000 durchbrochen, der Verein zählt nun ganz genau 81.377 Mitglieder. Markus Zoder hat beim Ausfüllen seines Antrags vor rund zwei Wochen den richtigen Zeitpunkt erwischt, er wurde im „Miniatur Wunderland“ als 80.000. Mitglied geehrt. HSV-Vizepräsident Moritz Schaefer und Supporters-Vize Martin Oetjens überreichten dem 54-Jährigen eine Urkunde und einen personalisierten Fan-Schal. Eine ganz besondere Überraschung erhielt Zoder zudem von Gerrit Braun, dem Gründer des „Miniatur Wunderland“: Ab sofort steht eine kleine Figur von ihm im Nachbau des Volksparkstadions. „Ich bin überwältigt und überrascht zugleich. Dass ich das 80.000. HSV-Mitglied bin, ist etwas ganz Besonderes. Dass ich nun auch noch diese tollen Geschenke und sogar eine kleine Miniatur erhalten haben, macht mich sprachlos“, sagte Zoder.

Markus Zoder, das 80.000 HSV-Mitglied, wurde im „Miniatur Wunderlan“ geehrt. (Foto: HSV)