Das ist dran am Borrello-Gerücht

Brandon Borrellos Berater hatte ein Interesse des HSV an dem 22-jährigen Australier vom 1. FC Kaiserslautern bestätigt. Auch der SC Freiburg sei an dem Flügelspieler dran. Die MOPO hat sich umgehört und erfahren, dass an diesem Gerücht nichts dran ist. Zumindest aus Hamburger Sicht besteht kein Interesse an einer Verpflichtung. Auch ein möglicher Leih-Deal von Walace zum FC Santos ist übrigens nicht realistisch. Es wird weiter nach einem Abnehmer für den Brasilianer in Europa gesucht.