Diese HSV-Profis sind auf Jobsuche

Ihre Verträge beim HSV laufen am 30. Juni aus, werden auch nicht verlängert. Doch wie geht es weiter für die Verteidiger Dennis Diekmeier und Bjarne Thoelke, Mittelfeld-Mann Sejad Salihovic sowie die Angreifer Nicolai Müller und Sven Schipplock, die sich allesamt auf Jobsuche befinden? Um Diekmeier gibt es nicht einmal Gerüchte, Thoelke wurde mit dem FC St. Pauli in Verbindung gebracht, doch dort erhielt Regensburgs Marvin Knoll den freien Kaderplatz in der Abwehr. Salihovic wurde Interesse des FC Ingolstadt nachgesagt, an Müller sollen Eintracht Frankfurt und Hannover 96 interessiert sein. Schipplock stand im Visier von Cardiff City, allerdings gab es bisher keinen Vollzug zu vermelden.