Van Drongelen im großen MOPO-Interview

Rick van Drongelen ist zwar erst 19 Jahre alt, spielt aber abgezockt wie ein alter Hase. Kein Wunder, dass der Niederländer eine wichtige Rolle einnimmt in den HSV-Planungen. Aber bleibt er auch? Was sagt er zu den Angeboten anderer Klubs? „Ich habe mich damit nicht wirklich beschäftigt. Das hat sich auch nicht geändert. Ich gucke nur, was jetzt passiert. Und jetzt bin ich hier. Ich genieße jedes Training und jeden Moment mit der Mannschaft. Alles andere macht mein Berater. Ich kann nur sagen, ich bin froh, dass ich beim HSV bin und ich bleibe gerne hier“, sagt van Drongelen im großen MOPO-Interview. Welche Ziele er hat? Was er vom FC St. Pauli hält? Montag am Kiosk!