Arp verschießt Elfer

Der Gefoulte tritt selbst an – und scheitert. Fiete Arp holt sich an der Strafraumgrenze den Ball, dribbelt in den Sechzehner und wird von den Beinen geholt. Anders als beim ersten Elfer tritt der Youngster selbst an und verschießt. Mit dem halbhoch geschossenen Strafstoß hat Torwart Christian Gruhn kein Problem.