Titz gratuliert Ekdal zum Einzug ins WM-Viertelfinale

Ein HSV-Profi im WM-Viertelfinale – und natürlich Glückwünsche von seinem Verein. „Ich habe heute früh schon mit Albin Ekdal kommuniziert“, erzählt HSV-Trainer Christian Titz. „Er spielt eine wirklich gute Rolle bei dieser WM, das freut mich sehr.“ Ekdal trifft am Sonnabend mit Schweden auf England.