Ekdal gegen England in der Startelf

In den vergangenen Tagen zitterte Albin Ekdal wegen einer Fußprellung um seinen Einsatz, doch der Mittelfeld-Stratege des HSV hat den Wettlauf mit der Zeit gewonnen und steht heute (16 Uhr) im WM-Viertelfinale gegen England in der schwedischen Startelf.