Das sagt Titz zum Sieg gegen Moskau

Mit 1:0 setzte sich der HSV im Test gegen den russichen Vizemeister ZSKA Moskau durch. „Vor allem mit der zweiten Halbzeit bin ich zufrieden. Da waren wir griffiger. Die Youngster haben auf dem Platz für ordentlich Dampf gesorgt“, sagt Titz. Und weiter: „Wir wollen das Spiel nicht überbewerten, aber für uns sind Siege auch gegen namhafte Gegner wichtig. Erfolgserlebnisse sind immer gut für das Selbstbewusstsein und wichtig für die Stimmung in der Truppe.“