Becker kritisiert Derby-Ansetzung

Eine Ansetzung mit Geschmäckle: Vor dem Derby (Sonntag, 30. September) gegen St. Pauli muss der HSV noch am Donnerstag (27. September) um 20.30 Uhr in Fürth antreten. Sportvorstand Ralf Becker kritisiert das auf MOPO-Nachfrage: „Wir finden die Ansetzung des siebten und achten Spieltages schon sehr unglücklich und alles andere als optimal. Da hätten wir uns bei der Terminierung mehr Fingerspitzengefühl gewünscht. Aber wir können es jetzt nicht mehr ändern und werden es so annehmen, wie es ist.“