Becker plant in Sandhausen mit Kostic

Während Albin Ekdal vor einem Wechsel zu Sampdoria Genua steht und beim HSV nicht mehr eingeplant wird, deutet sich bei Filip Kostic ein Verbleib in Hamburg an. „Bei Filip verhält es sich anders“, verglich Sportvorstand die Situation des serbischen WM-Teilnehmers mit Ekdal und stellte klar: „Er hat voll mittrainiert und ist auch eine Option für Sandhausen.“