Lasoggas durchwachsenes Startelf-Comeback

Pierre-Michel Lasogga durfte in Sandhausen von Beginn an ran, das gab es für ihn zuletzt im November 2016 beim 2:5 gegen den BVB. Der Stürmer ackerte, fiel aber abgesehen von einem Abseitstor nicht wirklich auf: Er gab nur einen Torschuss ab und verlor 19 seiner 25 Zweikämpfe (Quote von 24 Prozent, schwächster Wert beim HSV).