Titz: „Wir haben verdient gewonnen“

Christian Titz hat ganz in der Nähe seines Heimatortes drei Punkte eingefahren. Nach dem 3:0 in Sandhausen sagte der Trainer: „Es war zunächst das schwere Spiel, das wir erwartet haben. Wir haben zehn Minuten gebraucht, um richtig reinzukommen. Nach dem Tor haben wir uns leichter getan und am Ende auch verdient gewonnen. Der Sieg ist wichtig für das Selbstvertrauen. Aber genauso wie letzte Woche nicht alles schlecht war, gab es auch heute Phasen, in denen wir es besser machen können. Wir werden versuchen, ruhig weiter zu arbeiten.“