Der HSV rechnet mit 47.000 Zuschauern

Das wird eine schöne Kulisse geben: Für sein zweites Zweitliga-Heimspiel überhaupt am Montag (20.30 Uhr) im Volksparkstadion gegen Arminia Bielefeld erwartet der HSV insgesamt rund 47.000 Zuschauer. Das erste Heimspiel gegen Holstein Kiel (0:3) war mit 57.000 Fans ausverkauft.