Die Mannschaft ist bereits auf dem Rückweg

Von der Absage des Dresden-Spiels hatten die HSV-Profis auf der Anreise im Zug rund eine Stunde vor der Ankunft erfahren. Nach der Ankunft in Dresden ging es für das Team zunächst – wie geplant – in das Teamhotel. Es folgte ein gemeinsames Abendessen und der Beschluss, noch am Abend direkt wieder mit dem Mannschaftsbus zurück nach Hamburg zu fahren. Morgen MIttag wird im Volkspark trainiert.