Hwang gewinnt Gold bei Asienspielen

Der neue HSV-Stürmer Hee-Chan Hwang hat mit Südkoreas U23 die Goldmedaille bei den Asienspielen gewonnen und ist damit ebenso wie der frühere Hamburger Heung Min Son vom knapp zweijährigen Wehrdienst befreit. Im Finale im indonesischen Jakarta gab es ein 2:1 nach Verlängerung gegen die japanische U23, Hwang erzielte in der 101. Minute den Treffer zum 2:0.