van Drongelen sieht sich als Anführer

Er ist erst 19 Jahre alt, aber bereits der Abwehrchef beim HSV. Rick van Drongelen hat sich in großen Schritten vom jungen Talent zu einem Eckpfeiler der Mannschaft etabliert. Der junge Niederländer ist ein Lautsprecher – auf und abseits des Rasens und sieht sich selbst als Leader: „Das Anführen ist eine Stärke von mir, aber ich bin immer noch ein Spieler in einem Kollektiv. In unserer Mannschaft haben wir viele Anführer, die einander helfen und übrigens auch verschiedene Führungsstile haben. Ich mache es vielleicht mehr über meine Sprache und meine Mentalität und ein anderer bringt seine Stärke wiederum anders ein.”