Zittern um Korea-Kracher Hwang

Fraglich ist, ob Stürmer Hee-Chan Hwang und Mittelfeldspieler Orel Mangala am Donnerstag in Fürth mit von der Partie sein können. Beide hatten im Spiel gegen Regensburg Blessuren erlitten, Hwang sogar eine Innenbanddehnung im Knie. Ralf Becker rechnet erst am Spieltag mit einer Entscheidung: „Wenn sie fit sind, freuen wir uns, wenn nicht haben wir andere Jungs, die in die Bresche springen.“ Entscheidend wird sicherlich sein, ob das Duo beim heutigen Abschlusstraining mitwirken kann.