Das sagt Titz zum Schnarch-Derby

Eine Woche mit drei Spielen, 0:5 Toren und nur zwei Punkten geht für den HSV zu Ende. Nach der unansehnlichen Nullnummer gegen St. Pauli sagte Trainer Christian Titz: „Wir sind vom Spielverlauf natürlich enttäuscht. Wir hätten den Fans gern den Derbysieg geschenkt. Vorn ist es uns schwer gefallen, gerade beim Spiel in die Tiefe und konnten die wenigen Chancen heute nicht nutzen.“