Beckers Sonderlob für Kapitän Hunt

Nach 305 Minuten ohne Torerfolg brach Aaron Hunt den Bann, sorgte für die Führung in Darmstadt (2:1) und leitete damit den Sieg ein. Ein Sonderlob erhielt der 32-jährige Kapitän für seine Leistung von HSV-Sportvorstand Ralf Becker: „Gerade Aaron hat eine Reaktion gezeigt. Nicht nur wegen seines Treffers. Für die Mannschaft ist er ein ganz wichtiger Spieler, weil er ein hohes Standing hat und für die anderen Jungs eine absolute Vertrauensperson ist.“